Am Samstag, 18.03. haben 26 junge Feuerwehrfrauen und -männer das Basismodul

der Modularen Truppausbildung (MTA) erfolgreich abgeschlossen.

Zentral am Standort Welden konnten in den letzten Monaten die Teilnehmer

in Theorie und Praxis ausgebildet werden.

Die anwesenden Bürgermeister, Ausbilder und Führungsdienstgrade zeigten sich sehr

zufrieden mit den Ergebnissen der theoretischen und praktischen Prüfung und wünschten

allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg bei ihrem weiteren Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr.

Die erworbenen Grundkenntnisse in den Bereichen Brandbekämpfung, Technischer Hilfeleistung und Erste Hilfe

müssen die Kameradinnen und Kameraden nun im Dienst in Ihren Heimatfeuerwehren weiter vertiefen.

In ca. 2 Jahren können sie dann an der Abschlussprüfung zum Truppführer teilnehmen.

Die FFW Adelsried gratuliert Julian Käsmayr zur erfolgreichen Teilnahme am Lehrgang.