Sie interessieren sich für die Feuerwehr?
Sie können bei uns Mitglied werden, als aktiver Feuerwehrmann oder als passives förderndes Mitglied um die Feuerwehr zu unterstützen.
 
Werden Sie Feuerwehrmann!
 
Jeder Aktive nimmt an praktischen und theoretischen Ausbildungen und Lehrgängen teil und wird so optimal auf die vielfältigen Anforderungen des täglichen Einsatzgeschehens vorbereitet. Neben dem Einsatzdienst und der umfassenden Ausbildung erwarten Sie ein starkes Team, tolle Kameradschaft, Veranstaltungen und eine nützliche Freizeitbeschäftigung mit einem wertvollen Dienst für die Allgemeinheit!
 
Wie werde ich ausgebildet?
 
Bei der Feuerwehr durchläuft jeder die modulare Truppausbildung, um bei Einsätzen tätig werden zu können. Weitere Ausbildungen werden nach Bedarf und Eignung des Einzelnen angeboten:

 

- Atemschutzgeräteträger

- Maschinist für Löschfahrzeuge

- Gruppen- und Zugführer

- Frühdefibrillation mit AED (Automatischer Externer Defibrillator)

 

Einige Ausbildungen finden auf Landkreisebene, andere an den Staatlichen Feuerwehrschulen Geretsried, Regensburg oder Würzburg statt.

 

Um aktives Mitglied bei der Feuerwehr Adelsried zu werden, sollten Sie folgende Vorrausetzung mitbringen:

Sie sollten mindestens 18 Jahre alt und gesundheitlich geeignet sein ansonsten sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig, um Mitglied bei der Feuerwehr Adelsried zu werden.

Wer in der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Adelsried mitmachen möchte, sollte mindestens 12 Jahre alt sein, Spaß an der Technik und Gemeinschaft haben und sich regelmäßig an den Ausbildungsabenden engagieren.

 

Was kostet die Mitgliedschaft bei der Feuerwehr?

Für Mitglieder beträgt der Jahresbeitrag 8€. Alle Ausbildungen und persönliche Ausrüstungsgegenstände werden von der Gemeinde Adelsried und auch vom Feuerwehrverein finanziert.
 

Wann kann ich mir die Feuerwehr einmal unverbindlich anschauen?

Kommen Sie einfach an einem Übungsabend ab 19:00 Uhr vorbei. Anhand unseres Terminkalenders können Sie sehen, wann wir uns im Feuerwehrhaus befinden. Sie können uns auch gerne anrufen. Die Ansprechpartner und Kontaktdaten finden Sie unter Über uns

Beitrittserklärung.pdf